Kochrezepte

Apfelwaffeln

Zutaten 

  • 200 g Butter od. Margarine
  • 100 g Zucker
  • 4 Ei(er)
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Mandel(n) od. Nüsse gehackt (wer mag)
  • ⅛ Liter Milch
  • 1 Flasche Aroma (Zitronenaroma)
  • 2 Äpfel, geraspelte

Zubereitung

Butter Oder Margarine schaumig rühren nach und nach Zucker und Eier dazu. Das Mehl sieben, mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit Milch oder Wasser dazurühren.

(Bei Wasser werden die Waffeln meiner Meinung nach knuspriger). Zitronenaroma und Mandeln unterrühren und zum Schluss die Äpfel unterheben. Wer mag, kann auch die Eier trennen, das Eiweiß steif rühren und zum Schluss unterheben. Im Waffeleisen braun backen. Puderzucker drauf. Lecker!
PS: Meine Kinder mögen Sie lieber ohne Mandeln

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button