Kuchen

5 Minuten Weihnachtsbällchen

Immer wenn ich eine Party schmeiße, bemühe ich mich, ein einfaches, preiswertes Gericht zu finden, das eine große Menschenmenge ernährt.

Ich mag alle Arten von kleinen Vorspeisen, aber ich habe bemerkt, dass die Zutaten teuer sein können. Und oft sind sie auch ziemlich zeitaufwendig zusammen zu stellen.

In letzter Zeit habe ich angefangen, mich mehr für schöne, festliche Salate zu interessieren, und sie haben sich jedes Mal als Erfolg erwiesen.

Das habe ich mir gedacht, als ich nach einem neuen Rezept für ein bevorstehendes Treffen gesucht habe.

Zutaten

250 g butter
100 g zucker
1 pck. Vanillezucker
300 g mehl
100 g mandel(n), gemahlene
100 g kokosraspel
zucker

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

Zubereitung

teigzutaten verkneten und walnussgroße kugeln formen. Auf ein backblech legen und bei 190°c ca. 20 min. Backen. Die heißen bällchen in zucker wälzen.

guten appetit

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button
Close
Close